TITAN-PICK-OF-THE-MONTH March 19

TITAN-TRIBUTE & INSPIRATION | TO FEMALE RIDERS: ELSPETH BEARD

Am Wochenende des Weltfrauentages (Freitag, 8. März 2019) möchten wir euch eine Pionierin der Globetrotterei vorstellen. Ihr Name ist Elspeth Beard. Die 1959 in Südengland geborene Frau absolvierte eine Ausbildung zur Architektin, ist Mutter eines Sohnes und hat 1991 sogar eine Lizenz für Sportflugzeuge erworben … 

After I got back and nobody was interested in what I'd done I just shoved everything into the back of the garage ... —Elspeth Beard

Die wunderbare Reise der Elspeth Beard. Bereits im Alter von 16 Jahren lernte Elspeth, mit einem Motorrad umzugehen. Auf den Wiesen und Wäldern rund um Salisbury verfeinerte sie ihre „driving abilities“ über die nächsten Jahre. Im Alter von 22 Jahren fasste sie dann den Entschluss eine Weltreise mit einem Motorrad auf sich zu nehmen. Nach einer kurzen Planungsphase unterbrach sie Ihr Architekturstudium, setzte als Britin überraschend auf deutsche Technik und legte los um Ihre BMW R60 / 6 einmal rund um die Welt zu führen. Die Ausstattung die sie beim Start zur Verfügung hatte, ist als überaus rudimentär zu betrachten, mit weichen Packtaschen, einem Tankrucksack und einem Seesack, verzurrt am Soziussitz brach sie auf um die Welt zu erkunden. Erst später konnte sie ihr Reisemotorrad mehr und mehr mit einem 80er Jahre Koffersystem ausstatten. Ausgangspunkt Ihrer Reise war New York City. Von dort aus erkundete Sie den ganzen nordamerikanischen Kontinent. Rauf nach Kanada und runter bis Mexiko, um dann per Schiff die Reise nach Australien anzutreten.

TITAN_Tribute-Inspiration-Women-Rider-Female-Biker-Lone-Rider-Elspeth-Beard-Copyright-Elspeth-Beard-Lady-Riders_BUCH-Empfehlung

Unsere Buchempfehlung: Lone Rider: The First British Woman to Motorcycle Around the World

In Sidney angekommen, arbeitete sie 11 Monate in einem Architekturbüro, sparte sich so genügend Geld zusammen, um die Reise weiterzuführen. In Queensland hatte sie den ersten schwereren Unfall Ihrer Karriere und konnte erst nach 2 Wochen Krankenhausaufenthalt ihre große Tour fortsetzen. Von Australien ging es weiter nach Singapur und schließlich nach Asien. In Thailand hatte sie wohl den skurillsten Vorfall Ihrer Reise: Beard kollidierte mit einem Hund, kam zu Sturz und musste tagelang von der Familie, die im Besitz des Hundes war, gesund gepflegt werden. Um schneller wieder auf die Beine zu kommen, kochte die “Thai Familie” ihr kräftigende Suppen aus den Überresten des Hundes, den sie zuvor überfahren hatte. Anscheinend erfuhr sie dies aber erst, nachdem sie den Vollbesitz ihrer Kräfte wiedererlangt hatte. So gestärkt ging es dann endlich weiter: Die weiteren Stationen Ihrer Reise waren das Punjab Gebirge, Pakistan und die Türkei bevor Sie wieder europäisches Festland erreichen konnte.

I just kind of moved on with my life. —Elspeth Beard

1984 kam Elspeth nach über 56.000 Reisekilometern wieder retour. Leider fehlte zur damaligen Zeit das Interesse für ihr Golbetrotterdasein in der Bevölkerung völlig. Ihr blieb also nichts anderes übrig, als das Motorrad in den Schuppen zu räumen und ihrem alten, gewohnten Leben nachzugehen. Wir denken, dass Mrs. Elspeth Beard, eine echte Pionierin der Motorrad Frauenbewegung ist! Was denkst Du darüber?

Wenn Du mehr über Elspeths wunderbare Reise erfahren willst, dann kannst Du Dir gerne ihr Buch besorgen. Buchempfehlung dazu: Lone Rider: The First British Woman to Motorcycle Around the World, Autobiography, 2017, ISBN 9781782438045 – Eine handsignierte Version ist über ihre Homepage erhältlich.

#TITANMOTORCYCLES | #TITANAPPROVED | TITAN’S CHOICE | TITAN-TRIBUTE | PICK-OF-THE-MONTH | RECOMMENDATION | REVIEW | INSPIRATION: ► ELSPETH BEARD : LONE RIDER

Editor’s Choice and Pick of the Month. A Tribute to Female Riders and Motorcycle Pioneers. Image Courtesy: ©https://www.elspethbeard.com/ Lone Rider: The First British Woman to Motorcycle Around the World, Autobiography, 2017, ISBN 9781782438045

Lesen bildet und macht Spaß! Weitere Artikel:

TITAN_Tribute-Inspiration-Women-Rider-Female-Biker-Lone-Rider-Elspeth-Beard-Copyright-Elspeth-Beard-Lady-Riders_BUCH-Cover
TITAN_Tribute-Inspiration-Women-Rider-Female-Biker-Lone-Rider-Elspeth-Beard-Copyright-Elspeth-Beard-Lady-Riders_BUCH-Empfehlung_First-Woman-Around-World-Copyright-Elspeth-Beard
TITAN_Tribute-Inspiration-Women-Rider-Female-Biker-Lone-Rider-Elspeth-Beard-Copyright-Elspeth-Beard-Lady-Riders_Copyright-Bertrandbat

VC Team Talks: Mit Motorrad Pionierin Elspeth Beard

GET IN TOUCH SAY HELLO



Titan-WebLogo-black-01

Cafe Racer Design • Custom Bikes Graz
BuildRideExplore